Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Keine gröŸeren Betriebssystem-Updates für T-Mobile G1?
#1
Also wenn dem so ist muss ich sagen das ich ziemlich 'sauer' bin/wäre.

Ich habe das G1 erst seit etwa 2 Wochen und lese nun, wenn auch erst Gerüchte weise, das der Speicher des G1 für ein Update auf Android V1.6 oder später V2.0 zu klein sei um ein solches Update durchzuführen. So verlautbart es ein Entwickler.

QUELLE: http://www.mobile2day.de/news/news_detai..._ref=37451



Ist dem so, was ich befürchte, dann wird man wohl versuchen so schnell wie möglich alles an G1 Handys so schnell wie möglich noch 'unters Volk' zu bringen.



GruŸ

Hartmut
Zitieren
#2
is meiner meinung nach schwachsinn. ein update ist nicht zwingend gröŸer als die alte version. gerade bei linux nicht. auŸerdem gibt es bereits donut ports fürs g1, und geräte wie das samsung i7500 haben auch net derart mehr speicher....



also füŸe still halten und warten
Zitieren
#3
Donut wird gröŸer sein, ist auf so gut wie allen englisch sprachigen Seiten über Android nach zu lesen.

T-Come Amerika äuŸert sich zurückhaltend zu diesem Thema, die deutsche Telekom allerdings sagt wohl aus das Donut auch für das G1 zur Verfügung stehen wird.

Siehe auch:

http://www.heise.de/mobil/Moeglicherweis...ung/143720



Natürlich werde ich warten und hoffen, aber ein Forum ist sicherlich auch dafür da über die Möglichkeit zu diskutieren das es evtl. mit dem Update nicht, oder nicht so einfach -ON the Air- klappen wird, klappen könnte ;-)



GruŸ

Hartmut
Zitieren
#4
im worst case muss man die kiste halt rooten. ich mein es läuft ja auch ein dickes hero rom aufm g1....apps auf die sd karte und weg sind die probleme. ich persönlich glaube halt nicht das man so schenll das g1 vernachlässigen wird.
Zitieren
#5
ein update auf FW1.6 Version DRC92 ist OHNE Probleme beim G1 möglich!!!

es gibt mittlerweilen ein Fullupdate. einfach auf sd kopieren und update starten udn nach 2-3 reboots ist das update drauf
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste