Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Akku vom Magic
#1
Hallo und "moin moin" Wink Vor nem Vierteljahr hab ich mir das HTC Magic zugelegt. Und nun fäbgt auf einmal der Akku an zu streiken, nach dem laden ist er quasi gleich wieder leer, also ungefähr innerhalb von so 1,5 Stunden, obwohl ich fast nichts gemacht habe. Ist das bei euch auch schonmal passiert? LG, blanka
Zitieren
#2
Also im Allgemeinen sollte der schon länger halten. Hast du z.B. WLAN und GPS nicht deaktiviert? Das "friŸt" meines Wissens ziemlich viel. Und man sollte, wie ich las, den Akku anfangs ein paar Male vollständig entladen. MfG - schwertfisch
Zitieren
#3
Installier die mal das Tool "Task Manager", damit kannst du laufende Programme zwangs-beenden. Auch wenn die Programme zugemacht oder "offiziell beendet" werden, laufen viele im Hintergrund noch weiter und das saugt mehr oder weniger Strom, abhängig von der Anwendung.
Zitieren
#4
Und wo bekomme ich das Tool her? :ra:
Zitieren
#5
Such mal im Android Market danach, gibt mehrere solcher Programme, aber das finde ich am besten und umfangreichsten....
Zitieren
#6
(06.10.2010, 09:31)blanka schrieb: Und wo bekomme ich das Tool her? :ra:

Ich hab dir mal per PN einen Link geschickt.
Zitieren
#7
ok, danke, ich probiere es dann mal damit und berichte hier wieder. Hoffentlich klappt es.
Zitieren
#8
so, bis heute konnte ich keine groŸe Àžnderung feststellen. Das treibt mich noch in den Wahnsinn Confusedr: Ich kann doch nicht ewig in der Nähe einer Steckdose bleiben.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste