Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Froyo-Update für Galaxy S
#1
Endlich ist es da, das Froyo-Update für das Samsung Galaxy S und das warten für die rund 5 Millionen User hat nun ein Ende.

Allerdings steht die Firmware nur im Samsung Open Source Release Center unter "Mobile" - "GT-1900" als Quellcode zur Verfügung, da Samsung die Server der Verwaltungssoftware noch nicht mit dem Update gefüttert hat.

Wer also nicht warten möchte, der kann sein Samsung mittels der kostenlosen Software "Odin" auf die neue Version "flashen".

Für geübte Benutzer sollte das aber kein Problem darstellen, da dieser Vorgang schnell und unkompliziert vonstatten geht.

Und bis eine Aktualisierung über "Samsung-Kies", die PC-Anwendung zum sichern und übertragen von Daten, möglich ist, sollte es nicht mehr allzu lange dauern.
Zitieren
#2
Update:

Das Galaxy S I9000 läŸt sich nun offiziell auf Android 2.2 Froyo aktualisieren. Das Firmwareupdate wird seit heute über die Windows-Software Kies zur Verfügung gestellt.

Samsung empfiehlt für das Update eine aktuelle Version von Kies, die allerdings nur für Windows angeboten wird. Zuletzt wurde sie am 15. Oktober 2010 in der Version 1.5.3 veröffentlicht.
Zitieren
#3
Kies 2 Beta ist da - endlich hat Samsung eine Beta von Version 2 zum Download bereitgestellt. Die ist mit 104 MB zwarnicht gerade schlank, Samsung verspricht aber, daŸ mit der Aktualisierung alles besser wird. Eine runderneuerte Oberfläche, schnellere Daten-Synchronisierung und Firmware-Aktualisierung. AuŸerdem hat Samsung einen Musikladen integriert und ermöglicht jetzt den Import von Playlists aus iTunes oder dem Windows Media Player. Tests stehen aber noch aus und so läŸt sich nicht sagen, ob das Versprechen hält. Leider dauert der Download von Kies immer noch über eine halbe Stunde.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste