Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iPhone 5 mit LTE?
#1
W. Jianzhou, Chef des chinesischen Netzbetreibers China Mobile, hat auf einem Branchentreffen bestätigt, daŸ Apple an einer Integration von LTE arbeitet. LTE (Long Term Evolution) ist der Nachfolger von UMTS und befindet sich schon seit 10 Jahren in der Entwicklung. Damit sind Bandbreiten von bis zu 150 Mbit/s möglich. Zudem entlastet es die Netzbetreiber, weil diese im günstigsten Fall mit einem einzigen Funkturm einen Radius von 100 Kilometern mit mobilem Internet versorgen können.

TD-LTE ist ein spezieller von China Mobile entwickelter Standard, der in einem wichtigen Punkt von der Standardspezifikation abweicht: es gibt keinen jeweils getrennten Download- und Uploadkanal, beides wird vielmehr in einem Kanal gebündelt.

Bei der Präsentation des iPhone für Verizon, das auf den CDMA-Funkstandard setzt, erteilte Apple der LTE-Technologie noch eine Absage. Die Àžnderungen am aktuellen Design wären zu groŸ gewesen, um diese Technologie in das CDMA-iPhone zu integrieren. Spekuliert wird daher nun, ob das iPhone 5 LTE unterstützen wird.
Zitieren
#2
nun ich halte es für durch aus möglich das das iPhone 5 LTE hat. Denn dieses ist ja ganz neue und hat sicher sein eigenes Design und da diese Technologie langsam immer verbreiterter wird denke ich wird Apple sich das nicht entgehen lassen. Und das selbe denke ich auch beim NFC das steht zwar noch am Anfang aber wenn Apple das in seine neuen Geräte einbaut und dann diese Technologie weiter unterstützt konnte Apple NFC zum durch Bruch verhelfen was ich toll fände, denn dann ist es nicht so schlimm wenn man mal sein Geld zu Hause vergisst. wenn ihr mehr infos da zu sucht dann schaut mal hier vorbei http://news.preisgenau.de/iphone-5-alle-...15763.html
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste