Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[HILFE!] System-Apps gelöscht - Resultat = Kathastrophe!!
#1
Guten Tag,



hab riiesen ScheiŸ gebaut.

Und zwar habe ich Google Talk, Google Mail und glaub Google Suche 1.0 gelöscht.

Hab das getan, weil ich diese Geschichte nicht nutze. Google Talk nicht, Mail auch nicht, weil ich die Standardtapp nutze, und die suche ebenfalls, weil ich sie nich brauche.



Scheisse gelaufen. Nun habe ich das Teil auf Werksreset zurück gestellt.

Und gleich noch mal Arschkarte gezogen!!!

Ich hab keine Ahnung, wie man einen Hardreset macht.



Bitte helft mir

Was kann ich tun? Könnte ich diese Apps wieder einbingen, wenn ja, wie und wo könnte ich sie mir ziehen? Reicht ja normal, wenn jmd die gleiche Version wie ich hat oder?

ich hab jetzt imoment kein Plan

Ich weiss, iss scheisse gelaufen! Verdammt scheisse!!



Daten:

Sony Ericsson Xperia X10i

Android 2.1-update1

Baseband Version: 2.6.29

Build-Nummer: 2.0.2.A.0.24



Mein Gerät ist ein Freies Gerät, kein Branding, nichts.

Ist gerooted und ich glaube nach dem Werksreset immer noch, zumindest finde ich die App im Appverzeichniss.



Ich hatte ein Update angelegt bevor alles passiert ist, aber danach habe ich diese Apps deinstalliert. Habe ich damit die Sicherung auch gelöscht??

Ich bin über die Funktion BATCH rein und konnte die zu wiederherstellenden Apps auswählen, allerdings waren sie in der Mitte durchgestrichen.

Jedenfalls, nach dem Reset sind sie immer noch weg und logischerweise funktioniert mein Market auch nicht mehr.



Ach verdammt

Please Help me!
Sony Ericsson Xperia X10 - Android 2.1-update1 [Root]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste