Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gestörtes Netz, oder schwerer Virus Befall?
#1
Hallo Zusammen,

ich hatte folgendes Problem und würde mal gerne eure Meinung hören:

Vor zwei Tagen habe ich auf meinem Samsung A51 ein Firmware Update vorgenommen, um auf dem aktuellen Stand zu sein.

Gestern Vormittag stellte ich plötzlich fest, dass ich mit meiner VPN-App keine Verbindung mehr herstellen kann. Dann habe ich einen VPN eines anderen Anbieters installiert, der zunächst auch funktionierte, aber nach gut 6 Stunden das gleiche Problem hatte.

Bei der 3. VPN App stellte ich dann fest, dass meine relle Ip-Adresse mit der des VPN 1:1 übereinstimmt. Das machte mich stutzig, so dass ich dann meinen Sim2 Slot aktivierte (mit einer Karte eines anderen Anbieters) und sofort funktionierte der VPN wieder völlig normal.

Dann fing der Home Button an Ärger zu machen: Wenn ich ihn anklickte, kam jedes mal eine Abfrage, ob ich lieber den Kids-Mode als Standart festlegen möchte.


In meinem Samsung Konto musste ich dann auch noch feststellen, dass ein Gerät Names "jackpotlte" in einer Liste für Benachrichtigungen zur Kontowiederherstellung eingetragen war. Selbst habe ich das nie eingetragen!

Was denkt ihr, was da bei mir los war??? War das ein richtig gemeines Virus, eine schwere Netzstörung, oder ganz was anderes??? Jetzt habe ich das Smartphone erst mal komplett neu installiert und bis jetzt läuft alles wie es soll....


LG
larnux89
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste