Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Starke Schmerzen während Periode
#1
Ich habe immer schon starke Schmerzen während der Periode weshalb ich schon früh mit der Pille begann. Ich möchte nun aber wirklich keine Hormone mehr nehmen aber natürlich auch keine Schmerzen haben. Meine Freundin meinte dass spezielles Yoga die Schmerzen lindern kann. Habt ihr Erfahrung damit?
Zitieren
#2
Das tut mir leid für dich :-( Ich muss sagen dass es mir prinzipiell besser ging als ich viel Yoga gemacht hab allerdings hab ich mich in dieser Zeit prinzipiell auch gut ernährt und sehr auf eine gesunde Lebensweise Acht gegeben. Was besonders wichtig ist: Stress vermeiden! Bei Stress sind die Schmerzen noch viel schlimmer!
Zitieren
#3
Bei Yoga gibt’s ja auch zahlreiche Atemübungen, die helfen in der Regel auch, man kann lernen, den Schmerz sozusagen "wegzuatmen"…
Zitieren
#4
Zusätzlich kann ich dir aus Erfahrung Nachtkerzenöl empfehlen: https://www.vitaminexpress.org/de/nachtk...ol-kapseln Ist ein natürliches Produkt und wirkt auf die Prostaglandine, kann daher schmerzlindernd sein.
Zitieren
#5
Nachtkerzenöl kenn ich bisher nicht, werd ich aber mal ausprobieren. Ich hatte einen Eisenmangel, der die Schmerzen zusätzlich verstärkt hat. Kontrollier mal ob das bei dir nicht auch so ist.
Zitieren
#6
Bei mir haben sie zum Glück aufgehört als ich ca 30 wurde. Wie alt bist du denn ?
Zitieren
#7
(23.05.2020, 22:31)Finja schrieb: Nachtkerzenöl kenn ich bisher nicht, werd ich aber mal ausprobieren. Ich hatte einen Eisenmangel, der die Schmerzen zusätzlich verstärkt hat. Kontrollier mal ob das bei dir nicht auch so ist.

Nachtkerzenöl ist auf jeden Fall eine Empfehlung bei starken Schmerzen. Es gibt aber auch noch viele andere Vitamine die bei starken Regelbeschwerden helfen können. Viele Infos dazu findet man auf: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungser...ine-kaufen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste