Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Icq für Android ?
#1
Kennt jemand ne möglichkeit icq über android laufen zu lassen, habe es bisher nur mit dem programm meebo geschaft, jedoch stehen anstatt der nicks dort nur die icq nummer und das überfordert mich immer =)

wäre für tipps sehr dankbar !
Zitieren
#2
Teste mal XLive (Hersteller)



XLive kann als Messenger-Client für ICQ und Google Talk eingesetzt werden. RSS-Feeds und Mails kann das Programm auch empfangen und verarbeiten.
Zitieren
#3
Hi,



vielleicht klappt auch Fring



das ist All-In-One Programm, kostenlos nur anmeldung/registrierung erforderlich, habe das selber auch auf mein Nokia N95 drauf und läuft super mit fast alle gängigen Messenger wie Skype, MSN Messenger, ICQ,

Google Talk âÀžâ, SIP, Twitter, AIM & Yahoo!



aber ob das auf den Google G1 läuft, weiss ich allerdings nicht da ich das Gerät nicht zu Hand habe.



Alternativ HTML-Messenger



e-Messenger



die ist kostenlos, musst du nur dort reinloggen, geht allerdings nur WLM und ICQ
Zitieren
#4
das fring ist nicht für das g1 vorhanden, e messenger ist geht auch nicht da er irgendwas von java braucht was es auch noch nicht gibt, xlive funktioniert nur für ne alte version vom android und die neue version von xlive braucht noch ....



aber trotzdem danke :-)



weiŸ vllt sonst noch jemand was, was man probieren kann ?

ich verzweifle =(
Zitieren
#5
schade, dass fast alles nicht klappt.



dann sollst du bisschen gedulden und abwarten bis die neuen Version bei Fring und e-messenger rauskommt dann klappts ja vielleicht. war damals auch so bei solchen Geräten die erst "frisch" sind ^^
Zitieren
#6
meebo.com gibt es auch im Android Store zum kostenlosen Download. Damit sollte ICQ gehen.



Ansonten die Seite im Browser aufrufen und dich einloggen.
Informationen zum mobilen Surfen.
Zitieren
#7
wie es oben schon steht, das läuft nur stehen anstatt der nicknamen nur die icq nummern und das ist ziemlich nervig wenn man nie weiŸ wer schreibt ...
Zitieren
#8
bei meinen anderes Gerät OGO CT-25E kann ich in Namen von meine Freundes sehen, man muŸ nur vorher bei ICQ (nicht bei mobilen Geräten) Nickname von denen erstellen z.b. Max Mustermann dann beim mobilen Gerät einloggen und man sieht dann in Max Mustermann. aber ich weiŸ nicht ob das bei HTML auch geht muss man einfach aussprobieren ^^
Zitieren
#9
AIM und ICQ sind das geliche Netzwerk => Hello AIM ist'n Top-Programm.
Zitieren
#10
(24.02.2009, 18:47)bry777 schrieb: AIM und ICQ sind das geliche Netzwerk => Hello AIM ist'n Top-Programm.



was soll ich da fürn ne Satz verstehen? Bahnhof!



AIM ist für Deutschland eh unbeliebt..
Zitieren
#11
AIM und ICQ sind das gleiche Netzwerk. Du kannst alle AIM-Programme auch für ICQ nutzen, so z. B. "Hello AIM", das eine sehr gute Anwendung ist.



Ich hoffe jetzt haben es auch die etwas langsameren unter uns verstanden.
Zitieren
#12
Hello AIM läuft bei mir aber bescheiden, gibts da mittlerweile Alternativen?
Zitieren
#13
"ja" - Hello IM, das ist der KOSTENPFLICHTIGE Nachfolger, offensichtlich wird damit auch der Support für Hello AIM beendet.
Zitieren
#14
Hi ich habe Meebo, drauf sind auch alle Messinger drauf und läuft gut und stabil.
Zitieren
#15
Hi.also ich benutze palringo.ist ein sehr guter multimessenger mit icq, msn und so weiter und den gibts im market sogar kostenlos.kann ich nur empfehlen. Aber eigentlich warte ich auf den messenger von nimbuzz.das ist für mich der beste den es gibt.aber leider

Noch nicht für android g1 verfügbar.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste