Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Google Markt
#1
Hallo, ich bin fast fertig meine erste Anwendung fertig zu stellen und habe mich gefragt, ob jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Google-Markt gemacht hat, also dort sich zu registrieren und eigene Apps zu verkaufen.



Was mich vor allem interessiert ist, was muss man als Entwickler in Deutschland beachten, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein?



Gibt es nicht Komplikation zwecks Steuern wenn man im US-Bereich verkauft?



Habe schon probiert mich selber schlau zu machen, kann aber leider keine eindeutigen Informationen finden, die mir diese Fragen beantworten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir dabei weiter helfen könnt.



Vielen Dank





MFG Da Wolf
Zitieren
#2
sorry, grade erst ueber das forum gestolpert, besser spaet als nie.



derzeit kann man als deutscher noch keine anwendungen verkaufen. laut google wird das in den 'naechsten wochen' (stand anfang april) moeglich sein. es sind also schon ein oder zwei 'naechste wochen' rum Wink



mein steuerberater zerbricht sich gerade den kopf darueber wie das wohl laufen soll, genaues kann man vermutlich erst sagen, wenn der deutsche verkauf final ist.



im moment sieht es so aus, dass google sich nicht um eine abfuehrung der steuer kuemmert, das wuerde bedeuten, dass man als deutscher fuer verkaeufe in US, umsatzsteuer and das amerikanische finanzamt abfuehren muesste.



im grunde unterscheidet sich der google market damit nicht von apples appstore. hier kann ich aus eigener erfahrung sagen, dass es eben auch laender gibt wo man nur wenige verkaeufe zustandebringt und es bleibt die frage ob eine ordnungsgemaesse steuer abfuehrung im vergleich zu dem risiko erwischt zu werden und den daraus eventuell resultierenden strafzahlungen/nachzahlungen in einem sinnvollen verhaeltnis steht.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste