Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cupcake und Ladezeiten!
#1
Hi,



habt ihr zufällig auch die Erfahrung gemacht, dass nach dem Cupcake die Ladezeiten des Akkus sich praktisch vervielfacht haben? Es dauert EWIG bis das ding jetzt geladen ist.

Das Akku hält wenn man das Handy intensiv nutzt sowieso nur wenn überhaupt 12 Stunden, aber dann bis es voll ist nochmal 6 Stunden laden? Sorry, bei aller liebe, aber das geht mir etwas auf'n Keks.



Oder ist schlichtweg das Akku/Ladegerät defekt?! Glaub ich aber nicht, das es mit dem 1.5er anfing.
Zitieren
#2
Kann ich so nicht bestätigen, allerdings sind meine Ladevorgänge eh recht unterschiedlich. Mal wird über USB geladen, mal mit Ladegerät und dann wird manchmal auch noch nebenbei mit dem G1 gearbeitet, das schluckt dann ja auch gleich wieder Strom. Mal sehen was die anderen User für Erfahrungen gemacht haben.
Zitieren
#3
Also die Ladezeiten haben sich leicht verlängert, aber der Akku hält jetzt schon ziemlich länger als früher. Meine Gerät kann ich nun 3-4 Tage im Normalgebrauch nutzen. Früher waren es 1-2 Tage. Das Cupcake ist schon recht nice. Hätte auch nicht geglaubt dat dat so jut funktionuckelt!
Zitieren
#4
also von 3-4 tage kann ich nur träumen



glaub net dass es länger geht als früher. kommt mir nicht wirklich so vor



lade jetzt im schnitt alle 1,5 tage
Zitieren
#5
Das kann ich zumindest bestätigen, ich muŸ jetzt ca. alle 2 Tage laden, vorher fast täglich.
Zitieren
#6
Also ich nutze mein g1 relativ häufig und recht intensiv und ich kann bis auf die deutlich längere ladezeit nicht behaupten das ich eine verhältnismässig längere laufzeit verspühre. Naja hauptsache mein g1 hat keinen schuss und es haben noch ein paar andere leute etwas bemerkt in der beziehung. Thx Smile
Zitieren
#7
Ich kann es nur voll und ganz bestätigen. Der Akku geht um ein vielfaches schneller leer (max. 12std) und lädt locker mal 4-6 Stunden.

Wenn jemand abhilfe kennt......
Zitieren
#8
Also bei mir hat sich nicht die Akkulaufzeit sondern die Akkuladezeit verlängert. Wo vorher 2-3 Stunden zum Laden genügt haben, je nachdem wie leer der Akku war, brauch ich jetz oftmals sogar mehr als 6 oder 7 Stunden. Meist hängt sich mein G1 eins auch bei genau 68% auf und macht erst weiter wenn ich es neu einstöpsel. Das finde ich sehr nervig und ich hoffe es gibt bald eine Lösung für das Problem. Kann nicht jede Nacht mein G1 an die Steckdose hängen damit ich tagsüber zumindest nen halbvollen Akku habe. Kanns doch nicht sein.

Falls es was neues gibt, ich freu mich über Hilfe.
Zitieren
#9
welche Version hast du? CRB17 oder CRB43?
Zitieren
#10
CRB43
Zitieren
#11
Mein G1 hat sich beim Laden noch nie aufgehängt, kurioses Problem.

Stürzt dein G1 erst nach dem Update auf FW 1.5 ab und existierte das Problem schon vorher?
Zitieren
#12
Erst seit dem Update.

Was vor dem Update immer Probleme machte, das oftmals SMS nicht ankamen oder ich gar nicht erreichbar war (Das lag aber wohl mehr an Netzproblemen)



Das laden war bisher kein Problem und auch der Akku hielt bisher locker 2 Tage. Jetz nur noch 1 Tag.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste