Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SD-Kartenproblem
#1
Hallo,



für mein Magic, in dem von Vodafone eine 8-GB SDHC (Transcent, Class2) mitgeliefert wurde, habe ich mir eine 16-GB SDHC von Sandisk, Class2) gekauft.

Mit der mitgelieferten Karte läuft das Handy ohne Probleme.

Beim Einlegen der neuen Karte gibt es mir jedoch die Meldung, daŸ die Karte beschädigt sei und ich sie formatieren müsse. Ein Duck auf "Formatieren" bleibt aber ohne Reaktion (sollten da nicht wenigstens die Daten gelöscht werden und ein Fortschrittsbalken zu sehen sein?)

Am PC läuft die Karte ohne probleme, habe sie hier auch formatieren können (FAT32). Aber auch danach gab's am Magic immer noch die alte Meldung.

Wenn ich die Karte bei angeschlossenem USB-Kabel einlege, wird sie erkannt und ich kann sie mit den Daten, die auf der alten Karte waren, bespielen. Solange das Kabel angeschlossen war, konnte ich die Karte nutzen, wie ich wollte (entweder mit dem Handy oder als USB-Laufwerk am PC bearbeiten). Programme, die auf die Karte zugreifen müssen, liefen fehlerlos. Nach dem Abziehen des Kabel kam aber die Fehlermeldung gleich wieder.

Kennt jemand ein ähnliches Problem und kann mir evtl. sagen, wie ich meine neue Karte zum Laufen bekomme?



LG, caraloft Wink
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
SD-Kartenproblem - von caraloft - 21.01.2011, 11:34
SD-Kartenproblem - von simplyheaven - 25.06.2012, 13:16
SD-Kartenproblem - von zhangjie - 21.10.2012, 14:25

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste