Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Lotto Gutscheine im Inter...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: anathema
17.11.2017, 03:36
» Antworten: 2
» Ansichten: 321
Bluehost Erfahrungen?
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: blub
14.11.2017, 00:38
» Antworten: 0
» Ansichten: 14
Suche guten Slot spiel de...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Handyuser
07.11.2017, 00:17
» Antworten: 3
» Ansichten: 258
Schlüsseldienst in Ingols...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Katja
31.10.2017, 19:57
» Antworten: 1
» Ansichten: 49
Einbruchsschutz
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Katja
30.10.2017, 16:47
» Antworten: 2
» Ansichten: 74
Günstigen Kurzkredit find...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Handyuser
24.10.2017, 01:56
» Antworten: 3
» Ansichten: 468
Handy nach Sturz beschädi...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Handyuser
24.10.2017, 01:48
» Antworten: 1
» Ansichten: 55
Digitales Nomadentum mit ...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: blub
23.10.2017, 11:38
» Antworten: 0
» Ansichten: 29
Erster Pokerabend
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: anathema
10.10.2017, 22:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 46
Storemanager bei GRAVIS?
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: blub
06.10.2017, 14:14
» Antworten: 0
» Ansichten: 57

 
  Apple bringt iPhone für 160 Euro
Geschrieben von: mod - 03.04.2008, 11:15 - Forum: Apple iPhone - Keine Antworten

Wie die Online-Ausgabe der "Welt" berichtet, beruht die Nachricht auf einem Memo, das der Analyst Gene Munster (PiperJaffray.com) für die Apple-Aktionäre aufgesetzt hat. Darin heiŸt es unter anderem, dass er die Erwartungen von Apple teile, bis zum Jahresende 2009 rund 45 Millionen iPhones verkauft zu haben. "Diese Annahme basiert auf konkreten Faktoren", zitiert die Zeitung Munster. "Es wird erwartet,daŸ das UMTS-iPhone mit neuen Funktionen in den nächsten drei bis sechs Monaten auf den Markt kommen. Wir erwarten auŸerdem, dass Apple zum Januar 2009 eine komplette iPhone-Familie herausbringen wird."



Den breiten Massenmarkt soll dabei ein Billig-iPhone öffnen, das für 200 bis 300 US-Dollar, also umgerechnet 160 Euro, zu haben sein wird. Eine ähnliche Strategie verfolgte Apple seinerzeit auch mit dem iPod. Auch vom iPod hat Apple zu Beginn nur zwei Millionen Stück pro Quartal verkauft - äuŸerte sich Munster. Eine Marke, die mit dem iPhone bereits im zweiten Quartal erreicht worden ist.



Grund für die Erweiterung der iPhone-Palette sei der aufstrebende asiatische Markt. Das gröŸte Potential sieht man hier sicherlich in China, ob sich der dortige gröŸte Mobilfunkanbieter China Mobile (70% Marktanteil) zu einem Partnerabkommen hinreiŸen lassen wird darf bezweifelt werden. Gefragt seien also preiswertere Mobilfunkgeräte, die ohne exklusive Vereinbarungen vertrieben werden können.



Munster lieŸ nebenbei noch durchblicken, das T-Mobile vermutlich für jeden iPhone-Kunden Monat für Monat 15,- Dollar an Apple überweist.

Drucke diesen Beitrag

  erstes Video zum erstellen einer Android - Anwendung
Geschrieben von: mod - 02.04.2008, 16:24 - Forum: Android Entwickler Forum - Keine Antworten

Dan Morrill gibt eine erste Einführung in die Entwicklung einer Android-Anwendung:





[Evid]http://www.youtube.com/watch?v=I6ObTqIiYfE[/Evid]

Drucke diesen Beitrag

  SkyPop zeigt eine erste Androidanwendung
Geschrieben von: mod - 02.04.2008, 16:19 - Forum: Android Software - Antworten (2)

Bruce Leak und Timo Bruck von SkyPop zeigen erste Eindrücke ihrer Androidanwendung.





[EVid]http://www.youtube.com/watch?v=PyxWnIalDcY[/EVid]

Drucke diesen Beitrag

  HTC will 2008 2-3 Handys mit Android Plattform vorstellen
Geschrieben von: mod - 05.12.2007, 23:04 - Forum: Android Smartphones - Keine Antworten

HTC hat sich erstmals zu seinen Plänen im Rahmen der Open Handset Alliance geäuŸert. Gegenüber dem taiwanischen Wirtschaftsblatt Commercial Times sagte HTC-CEO Peter Chou, daŸ man im Jahr 2008 zwei bis drei Telefone auf "Android Basis" auf den Markt bringen will.

Damit wird HTC wohl einer der ersten Hersteller sein, die Geräte auf Basis der Android Plattform veröffentlichen. Bisher setzt HTC hauptsächlich Windows Mobile von Microsoft auf seinen Geräten ein.

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer gesucht
Geschrieben von: tenner - 01.12.2007, 01:36 - Forum: Android Entwickler Forum - Antworten (2)

Hallo,



wir sind ein kleiner Mittelständler aus Hamburg und suchen für die Programmierung von Anwendungen für die neue Android Plattform einen Programmierer in Vollzeitanstellung. Bei Interesse bitte mit kleiner Referenzauflistung und Telefonnummer per PN bei mir melden.





MFG

Mario Tenner

Drucke diesen Beitrag

  Google will Mobilfunkfrequenz in den USA ersteigern
Geschrieben von: mod - 30.11.2007, 18:03 - Forum: News / Presseblick - Antworten (2)

Google kündigte an, sich kommende Woche für entsprechende Frequenzen in den USA zu bewerben.

Am Montag will der Konzern bei der US-Rundfunkbehörde FCC eine formelle Bewerbung für die Ersteigerung von Mobilfunkfrequenzen einreichen.



Google ist durch den ZusammenschluŸ der Open Handset Alliance und seiner Android Plattform ohnehin auf dem bestem Wege ins Mobilfunkgeschäft, da wäre es nur Konsequent sich auch als Provider aufzustellen. Die Kriegskasse ist zudem mehr als gut bestückt und sollte dieses Projekt anschieben können.



Die genauen Pläne sind noch unbekannt, die FCC bietet die 700 Megahertz Frequenz an, um die Bandbreite für Mobilfunk und Internetanwendungen zu vergröŸern. Die Auktion der Frequenzen wird von Beobachtern als die letzte Chance für neue Akteure auf dem Mobilfunkmarkt der USA betrachtet. Google-Chef Eric Schmidt erklärte, "Die Kunden verdienen mehr Wettbewerb und Innovation, als es sie heute gibt".

Drucke diesen Beitrag

  gebt uns Feedback
Geschrieben von: mod - 25.11.2007, 16:20 - Forum: Umfrage - Antworten (9)

was soll zukünftig in eurem Forum verbessert werden?

Gebt uns Feedback.

Drucke diesen Beitrag

  10 Mio. $ Entwicklerwettbewerb von Google
Geschrieben von: mod - 25.11.2007, 16:07 - Forum: News / Presseblick - Keine Antworten

Die besten Applikationen werden mit insgesamt 10 Millionen Dollar belohnt.



Sicherlich keine ganz uneigennützige Aktion von Google Wink



Mehr Infos finden Interessierte unter:



http://code.google.com/android/adc.html

Drucke diesen Beitrag

  Anwendungen für Android
Geschrieben von: master007 - 25.11.2007, 15:50 - Forum: Android Software - Antworten (1)

mich würde mal Interessieren, ob schon jemand Anwendungen für die neue Plattform gesichtet hat?

Drucke diesen Beitrag

  Android Demo Video
Geschrieben von: mod - 21.11.2007, 02:45 - Forum: Android Software - Keine Antworten

Pünktlich zum erscheinen des Android SDKs hat Google auf Youtube ein Video eingestellt, das Android in Aktion zeigt.





[EVid]http://youtube.com/watch?v=1FJHYqE0RDg[/EVid]

Drucke diesen Beitrag