Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Webseite an die Spitze br...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: gregor
14.12.2018, 22:29
» Antworten: 0
» Ansichten: 8
Erfahrungen mit Potenzmit...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: JorgMeyer
11.12.2018, 17:12
» Antworten: 3
» Ansichten: 258
Habt Ihr schon mal was in...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: blub
11.12.2018, 02:26
» Antworten: 0
» Ansichten: 16
Vodafone Prepaid - lohnt ...
Forum: Sonstiges
Letzter Beitrag: gregor
10.12.2018, 21:58
» Antworten: 0
» Ansichten: 10
Samsung Galaxy kaufen abe...
Forum: Android Smartphones
Letzter Beitrag: blub
09.12.2018, 18:58
» Antworten: 4
» Ansichten: 1.469
Was für einen Kredit aufn...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: Rosemead
20.11.2018, 08:06
» Antworten: 1
» Ansichten: 59
Iphone hingefallen! R...
Forum: Apple iPhone
Letzter Beitrag: cl500merza
16.11.2018, 13:58
» Antworten: 2
» Ansichten: 2.782
Welches Galaxy soll ich m...
Forum: Samsung i9000 Galaxy S Forum
Letzter Beitrag: bugatti1991
15.11.2018, 11:22
» Antworten: 5
» Ansichten: 3.395
Apfelbaum jetzt noch pfla...
Forum: Off - Topic
Letzter Beitrag: DiffDaff
15.11.2018, 11:19
» Antworten: 1
» Ansichten: 64
iPhone 7 nicht Wasserdich...
Forum: Apple iPhone
Letzter Beitrag: veyron2018
12.11.2018, 16:29
» Antworten: 1
» Ansichten: 659

 
  T-Mobile verdreifacht Android G1 Bestellung
Geschrieben von: mod - 27.10.2008, 18:36 - Forum: HTC G1 Forum - Keine Antworten

Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem neuen T-Mobile G1 Smartphone, welches mit dem Google-Betriebssystem Android arbeitet, hat T-Mobile USA seine Order beim taiwanschen Hersteller HTC verdreifacht.

Bei T-Mobile geht man davon aus, dass man bis Jahresende etwa 500.000 G1-Handys verkaufen werde. Beim Hersteller HTC rechnet man damit, dass T-Mobile zwischen 600.000 bis 700.000 Einheiten bis zum 31. Dezember absetzen wird. Bis Ende 2009 wird mit zwei Mio. verkauften G1-Mobiltelefonen gerechnet.

Drucke diesen Beitrag

  neuer Version des Gmail Clients verfügbar
Geschrieben von: mod - 27.10.2008, 16:54 - Forum: Internetanwendungen - Keine Antworten

Google hat "Gmail for Mobile 2.0" vorgestellt. Der neue Client für den in Deutschland "Google Mail" genannten Webmail-Dienst ist darauf ausgelegt, Usern einen deutlich schnelleren mobilen Zugriff auf E-Mails zu ermöglichen. Weitere Neuerungen versprechen einen einfacheren Umgang mit der Anwendung sowie eine gewisse Offline-Funktionalität des E-Mail-Programms, wie sie Google auch beim ersten Android-Handy bietet.



Neu ist bei Gmail for Mobile 2.0, dass die aktuellsten heruntergeladenen E-Mails offline gelesen werden können. Auch ermöglicht der Client ein Verfassen von E-Mails ohne Netzwerkverbindung. Sie werden automatisch verschickt, wenn wieder eine Verbindung besteht. AuŸerdem können mehrere Entwürfe gespeichert werden, die ein späteres Erstellen von E-Mails erleichtern. Damit wartet Google nun auch mit einigen praktischen Features auf, wie sie beim Gmail-Client des Android-Handys G1 zu finden sind.



Ein besonderes Augenmerk wurde bei der neuen Version auf eine verbesserte Geschwindigkeit gelegt. Dafür setzt man auf eine neue Architektur des Mail-Clients. Nutzern eines Smartphones mit QWERTZ-Tastatur bietet der Client zusätzlich Tastenkürzel für eine schnellere Handhabung der Anwendung. AuŸerdem ist ein schneller Wechsel zwischen mehreren E-Mail-Accounts möglich.



Gmail for Mobile 2.0 steht in Deutsch und rund drei Dutzend weiteren Sprachen zum Download via Handy-Browser bereit. Er ist für BlackBerry-Smartphones sowie Geräte, welche die Java Platform Micro Edition unterstützen, verfügbar.

Drucke diesen Beitrag

  Google Earth für das iPhone
Geschrieben von: mod - 27.10.2008, 16:31 - Forum: Apple iPhone - Keine Antworten

Google hat eine für das iPhone optimierte Version von Google Earth veröffentlicht und diese über Apples App Store kostenlos in 20 Ländern zum Download bereitgestellt.



Auf dem iPhone bietet Google Earth fast alle Funktionen der Desktop-Version. Zusätzlich nutzt die Software die Bewegungssensoren des Apple-Smartphones, um Ansichten in Google Earth entsprechend der Neigung des iPhone zu verändern. Mit Hilfe der GPS-Funktion zeigt Google Earth auch die aktuelle Position des Anwenders an.



Ob und wann Google Earth auch für das Android erhältlich sein wird, teilte Google nicht mit.

Drucke diesen Beitrag

  Sicherheitslücke im Android System
Geschrieben von: mod - 27.10.2008, 16:26 - Forum: News / Presseblick - Keine Antworten

Experten des Unternehmens Independent Security Evaluators haben eine Sicherheitslücke beim Google-Betriebssystem Android entdeckt.

Besucht ein Besitzer des Google-Handys G1 eine vom Angreifer präparierte Website, können diese beliebigen Code auf das Smartphone laden und ausführen. Ursache soll eine veraltetes Software-Paket sein. Die Lücke ist bereits länger bekannt und in der aktuellen Version behoben. Laut Angaben von Independent Security Evaluators hat das Unternehmen Google bereits vergangene Woche über das Sicherheitsleck informiert. Weitere Details zur zur Sicherheitslücke sollen erst veröffentlicht werden, sobald ein Patch veröffentlicht wurde.

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Kommunikation - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Internetanwendungen - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Geld & Finanzsoftware - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Navigationsprogramme - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Sicherheit - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag

  Programmierer in eigener Sache gesucht
Geschrieben von: snnt - 18.10.2008, 00:21 - Forum: Sport - Keine Antworten

da wir in eigener Sache jemanden suchen der uns eine Auftragsarbeit programmiert, würden wir uns freuen, wenn Sie Interesse haben und sich bei uns melden. Bei Zuschriften bitte unbedingt Telefonnummer mitteilen. Zur Kontaktaufnahme bitte die PN Funktion im Forum nutzen.



vielen Dank

MfG

android-talk Team

Drucke diesen Beitrag