Android Forum

Normale Version: Anleitung für manuelles Update von Android RC9 auf 1.5 (Cupcake) deutsch
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo,



hier ist eine deutsche Anleitung für ein manuelles Update von Version RC9 (1.1) auf Cupcake (1.5)



Ob ihr RC9 installiert habt, könnt ihr im Menü überprüfen - Menu -> Einstellungen -> Telefoninfo -> ganz unten im Eintrag "Build Nummer"



Sind alle Voraussetzungen erfüllt kanns losgehen.



1. Den Link http://android.clients.google.com/update...667e06.zip zum Update nehmen



2. in "update.zip" umbenennen



3. Auf SD Card speichern (über USB anschlieŸen und mittels "bereitstellen" aktivieren)



4. G1 ausschalten



5. mit Tastenkombination "Home + Auflegen" starten und gedrückt halten bis das Warndreieck erscheint



[Bild: warndreieck.jpg]



6. anschlieŸend "ALT + S" drücken auf der Tastatur drücken



7. es erscheint ein upload Bild mit einem Ladebalken der sich langsam füllt



[Bild: upload.jpg]



8. danach erscheint ein Bild mit dem Hinweis für den Flashvorgang



[Bild: flash.jpg]



9. nun startet das G1 zweimal neu, wobei noch einmal kurz das Flashbild erscheint



10. der zweite Startvorgang dauert etwas länger als normal, keine Sorge



11. nun erscheint in den Telefoninfos unter Firmware-Version: "1.5" und unter Buildnummer: "CRB17" .



[Bild: firmware_1_5.jpg]
vielen Dank für deine Bemühungen..... AAA+++
ist das auch sicher oder kann ich da irgendwie mein g1 zerschieŸen??
habs gerade mal getestet, funktioniert ohne Probleme. Dauert ca. 5 Minuten und ist selbst für Computerlaien kein groŸes Problem.
Bei mir gehts leider nicht... Hab ich die RC9? Ich bin mir da nicht sicher, da ein Freund von mir eine leicht unterschiedliche Version hat.

Das Flashen geht nur bis Schritt 5. Dann nach drücken von Alt + S kommt für ca. 1 Sek. der Ladebalken, springt dann aber sofort zurück zum Bild mit dem Warndreieck. Raus komme ich nur mit Akku ziehen. Die alte Version bleibt bestehen.

Meine G1 Versionen:

FW 1.1 Basisband Vers. 62.33.20.08U_1.22.12.29 Kernel Vers. 2.6.25-01843-gfea26b0 android-build@apa27 #6 Build Nr. 123099



Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder kennt jemand den Ausweg?



Vielen Dank

BruceHH
!!!!!!!!!!!!!!!!!!



wollte das jetzt auch machen aber bleibt jetzt bei dem dreiecksbildschirm stehen. zeigte vorher den ladebildschirm, aber jetzt gehts nicht mehr weiter





was soll ich jetzt machen?????
Akku ziehen... Bei mir ging es gut...
ok akku raus, dann kommt wieder 1.1



meine nummern:



basisband-version

63.33.20.08U_1.22.12.29



kernel version

2.6.25-01843-gaea26bo android-build@apa27 #6



build nummer

123099
Wer über die RC9 Version verfügt sieht im Buildstring auch ein "RC9". Die Build 123099 müsste die RC4 sein.



Hattet ihr schon ein Update bekommen oder sind die G1 noch im "original Zustand"?
Also meines ist gerade frisch aus dem Laden. Allerdings betreibe ich es nicht mit eine T-Mobile Sim, sondern mit eine Alice-Sim mit Internet Flatrate.

Aber das sollte das Update ja nicht stören, oder? Kommt ja sicher von einem Google Server. Mir fehlt übrigens unter Einstellungen > Telefoninfo der Update Button. Ein Freund von mir hat eine etwas höhere Version und hat so eine Option im Menü.



UPDATE: Habe gerade versucht auf die niedrigere Version "signed-TMI-RC9-from-TMI-RC4.c8187210.zip" zu flashen. Auch ohne Erfolg.
Ein Updatebutton ist mir noch nie aufgefallen, sollte es ihn standardmäŸig geben, dann....."Asche auf mein Haupt" Smile



Alle mit der RC4 Version müssen erst ein Update auf die RC9 machen. Updatevorgang funktioniert genauso wie von RC9 auf CRB17, nur mit einem anderen Updatepacket.



Zusammengefasst bedeutet das: zuerst auf RC9 mit diesem Update....



http://android.clients.google.com/update...187210.zip





dann auf CRB17 mit diesem Update...



http://android.clients.google.com/update...667e06.zip



viel SpaŸ
Ihr müsst nur aufpassen ihr müsst die datei ja in update.zip umbennenen,aber windows zeigt ja normalerweise das .zip nicht an also müsst ihr es eig nur in update umbenennen wenn man das .zip nicht sieht!



Viel spaŸ damit
Asche auf mein Haupt... bei mir war der Fehler das meine Datei auf dem Gerät update.zip.zip hieŸ... Peinlich. :ra:

Bin gerade am flashen, jetzt ist Geduld gefragt.
(06.05.2009, 21:33)mod schrieb: [ -> ]Wer über die RC9 Version verfügt sieht im Buildstring auch ein "RC9". Die Build 123099 müsste die RC4 sein.



Hattet ihr schon ein Update bekommen oder sind die G1 noch im "original Zustand"?



aha ok



dann heiŸt es wohl abwarten bis tmobile das endlich freigibt Sad

thx
MuŸt du eigentlich nicht, schau mal beitrag 11 http://www.android-talk.de/forum/anleitu...tml#pid954 so sollte es zu 100 Prozent funktionieren!
wirds denn dieses update auch so geben, dass man einfach ueber den update button einspielt? im moment meint mein g1 (rc9) es gaebe kein update). ein derartiges gezuppel kann man doch keinem normalen anwender zumuten.
Also bei mir hat das auch geklappt! Bis jetzt hat das update auch was gebracht. Haben auch das gehalten was sie versprochen haben, oder sieht das jemand anders? MuŸ auch sagen habe noch nicht alles versucht Tongue
Ich hatte bisher eine Fehlermeldung beim starten des Android Market, das irgendeine Datei nicht ausgeführt worden konnte. Beim zweiten Versuch lief alles glatt und ansonsten fehlerfrei.
Ich denke mal das wird bei dem ein oder anderen Programm jetzt am anfang vor kommen aber ansonsten denke ich is das ganze eine runde sache.
Schön, dass wars. Erst musste ich das RC4 Update Flashen erst danach ging es mit V1.5.



Also das mit dem "update.zip.zip" passiert mir sicher nicht nochmal...Rolleyes



GruŸ Bruce3001
Seiten: 1 2 3